direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Meike Haken

Lupe

Wissenschaftliche Mitarbeiterin
Projekt Publikumsemotionen in Sport und Religion

Technische Universität Berlin
Fakultät VI: Planen Bauen Umwelt
Institut für Soziologie

Fraunhoferstraße 33-36
Sekretariatszeichen FH 9-1
10587 Berlin

Tel.:
28869
Sekr.:
+49 (0)30 / 314 - 25291
Raum:
FH 816
nach Vereinbarung

Publikationen

2014

Haken, Meike (2014): Bericht zur qualitativen Befragung: Christenlehre – Religionsunterricht – Kindergottesdienst. In: Akremi, Leila; Merkel, Simone: Arbeit mit Kindern in Zahlen. Erhebung der Arbeit mit Kindern in der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz, Tabellenband 2014. Veröffentlichung des Amtes für kirchliche Dienste in der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz, S. 77-84

URL: test-akd-ekbo.de/wp-content/uploads/AmK_in_Zahlen_Broschur_2014.pdf

2015

Beckmann, Frieder; Haken, Meike; Muschner, Antonia (2015): Ein Park voller Atmosphären. Wahrnehmung und Herstellung von Atmosphären im Park am Gleisdreieck. In: Grosch, Leonard; Petrow, Constanze A.: Parks entwerfen. Berlins Park am Gleisdreieck oder die Kunst, lebendige Orte zu schaffen. Berlin: Jovis, S. 197-214

Beckmann, Frieder; Haken, Meike; Muschner, Antonia (2015): A Park Full of Atmospheres: The Perception and Production of Atmospheres in the Park am Gleisdreieck In: Grosch, Leonard; Petrow, Constanze A.: Designing Parks: Berlin’s Park am Gleisdreieck or the Art of Creating Lively Places. Berlin: Jovis, S. 197-214

2016

Haken, Meike; Nagel, Christoph (2016): Abschlussbericht zum Evaluationsprojekt. In: Merkel, Simone; Steinkühler, Martina; Tobaben, Anika; Haken, Meike; Nagel, Christoph: Junior.Bibel.Erzählen. Ein Erzählprojekt für 10-12 Jährige. Projektdokumentation. Veröffentlichung des Amtes für kirchliche Dienste in der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz, S. 75-128

URL: akd-ekbo.de/wp-content/uploads/JBE_Projektdokumentation.pdf

Herbrik, Regine; Haken, Meike (2016): Religion aus kultursoziologischer Perspektive. In: Stephan Moebius, Katharina Scherke und Frithjof Nungesser (Hg.): Handbuch Kultursoziologie. Band 2: Theorien – Methoden – Felder.     Wiesbaden: Springer VS, S. 613-629

2017

Haken, Meike (2017): Religiöse Kommunikation in der Konstruktion christlicher Großveranstaltungen. In: Reichertz, Jo; Tuma, René: Der kommunikative Konstruktivismus bei der Arbeit. Weinheim/Basel: Beltz Juventa, S. 160-187

Haken, Meike; Wetzels, Michael (2017): Jesus Christ Football Star? - Hybride Gottesdienste im Spannungsfeld intendierter Liturgie und Publikumspartizipation. In: Betz, Gregor J.; Hitzler, Ronald; Niederbacher, Arne; Schäfer, Lisa (Hrsg.) Hybride Events: Zur Diskussion zeitgeistiger Veranstaltungen. Wiesbaden: Springer VS, S. 201-2019

2019

Haken, Meike; Knoblauch, Hubert (2019): Thomas Luckmann. In: Pickel, Gert; Gärtner, Christel: Schlüsselwerke der Religionssoziologie. Wiesbaden: Springer

Haken, M., (2019). Religious Emotions in Christian Events. In:  von Scheve, C., Berg, A. L., Haken, M. & Ural, N. Y. (Eds.): Affect and Emotion in Multi-Religious Secular Societies. Routledge, London.

Knoblauch, H., Wetzels, M., Haken, M. (2019). Videography of Emotions and Affectivity in Social Situations. In: Antje Kahl (Ed.), Analyzing Affective Societies. Routledge, London.

2020

Haken, Meike (im Ersch.): Die kommunikative Konstruktion religiöser Events und ihre affektive Ordnung. In: Knoblauch, Hubert (Hrsg.): Die Refiguration der Religion. Perspektiven der Religionssoziologie und Religionswissenschaft. Weinheim/Kassel: Beltz Juventa

Knoblauch, Hubert; Haken, Meike (2020): Kommunikative Formen der Predigt. Oder: Hermeneutik der Hermeneutik als kommunikatives Handeln. In: Hitzler, Ronald; Schröer, Norbert (Hrsg.): Kritik der Hermeneutischen Wissenssoziologie. Weinheim/ Basel: Beltz-Juventa, S. 286-300

Knoblauch, Hubert; Haken, Meike (im Ersch.): Die Religion der anderen Moderne. In: Willems, Ulrich; Spohn, Ulrike; Gärtner, Christel: Handbuch Moderne und Religion. Frankfurt/N.Y.: Campus

Knoblauch, Hubert; Haken, Meike (im Ersch.): Videography, in: Michael Stausberg und Steven Engler (Hg.): The Routledge Handbook of Research Methods in the Study of Religion. London: Routledge

 

 

Lebenslauf

  • Seit 08/2015 Wissenschaftliche Mitarbeiterin der Technischen Universität Berlin im Forschungsprojekt TP C02 „Publikumsemotionen in Sport und Religion“ des SFB 1171 Affective Socities der Freien Universität Berlin (zuständig für den Bereich der Religion)

Schulische Ausbildung/Studium

  • 2013 – 2015 Masterstudium der Soziologie an der Technischen Universität Berlin; Abschluss: Master of Art
  • 2013 – 2010 Bachelorstudium Soziologie technikwissenschaftlicher Richtung an der Technischen Universität Berlin; Abschluss: Bachelor of Arts
  • 2008 Externe Prüfung zur Erlangung der Allgemeinen Hochschulreife in Hamburg; Abschluss: Abitur
  • 1999 – 2002 Ausbildung an der Staatlichen Ballettschule Berlin; Abschluss: Staatlich geprüfte Bühnentänzerin
  • 1999 – 1995 Droste-Hülshoff-Gymnasium Berlin-Zehlendorf

Berufliche Erfahrungen

  • 2015 Evaluationsstudie „Junior.Bibel.Erzählen“ in der Arbeit mit Kindern des Amtes für kirchliche Dienste der EKBO (Charlottenburg-Wilmersdorf)
  • 2014 Praktikum in der Arbeit mit Kindern des Amtes für kirchliche Dienste der EKBO (Charlottenburg-Wilmersdorf)
  • 2011 – 2013 Studentische Hilfskraft der Technischen Universität im Exzellenzclusterprojekt „Emotionalisierung der Religion“ der Freien Universität Berlin
  • 2010 Praktikum im betreuten Einzelwohnen der Caritas; Pfalzburgerstraße Berlin
  • 2009-2010 Ehrenamtliche Dozentin für Kreativen Kindertanz im Nachbarschaftshaus Lilienthal Berlin-Lichterfelde
  • 2002-2010 Ensemblemitglied in der Deutschen Tanzkompanie Neustrelitz

Mitgliedschaften

  • ehemalige Stipendiatin (Alumni) der Studienstiftung des Deutschen Volkes, Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Soziologie (DGS), Mitglied der Sektion Wissenssoziologie der DGS, Mitglied der Sektion Religionssoziologie der DGS

Weitere Qualifikationen

  • seit Mai 2019 1. Vorsitzende des Fördervereins „Freunde der Bernd-Ryke-Grundschule in Spandau e.V.“; seit September 2018 Dozentin für tänzerische Früherziehung und Ballett in der Ballettschule Ilona und Juliane Schierlitz       

 

 

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe