direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Workshop „Visuelle Analyse und Diskursanalyse"

Lupe

Konzeption & Organisation: Mathias Blanc & Boris Traue

 

Veranstaltungsort:

Technische Universität Berlin

Institut für Soziologie

Fraunhoferstr. 33-36

10587 Berlin

Raum FH 919

 

 

Programm Freitag, 17. Mai
12:30-13:30
Ankommen
13:30-14:00
Begrüßung und Einführung
14:00-15:00
Ein lustvoller Machtkampf – methodologische Überlegungen zur sozialen Produktivität der Bilder und den Möglichkeiten visueller Diskursanalyse

Antke Engel, Institut für Queer Theory Hamburg/Berlin
15:00- 16:00
Wo man hinschaut Kalter Krieg? Forschungspragmatische Annäherungen an eine Visuelle Diskursanalyse des beginnenden Kalten Krieges im ost-westdeutschen Vergleich 

Silke Betscher, Universität Bremen
16:00-16:30
Kaffeepause
16:30-17:30
Kommunikationsregime des Webvideo. Überlegungen zur wissenssoziologischen Untersuchung audiovisueller Diskurse und Atmosphären

Boris Traue, TU Berlin
17:30-18:30
Sims Revisited. Die visuellen Stile von Machinima Mashups

Ramon Reichert, Universität Wien
20:00
Abendessen

 

Programm Samstag, 18 Mai
09:30-10:30
Vom Bild zum Topos und zurück. Möglichkeiten und Grenzen Visueller Diskursanalyse des Films

Antonia Schmid, Universität Potsdam
10:30-11:30
Dokumentarfilmische Praktiken: Spannungen zwischen Beziehungsbild und Diskurs

Mathias Blanc, Universität Strasburg/TU Berlin
11:30-13:00
Mittagessen
13:00-14:00
Zur Ikonizität der Diskurse: Methodologische Perspektiven einer semiotischen Diskursanalyse visueller Praktiken

Stefan Meier, TU Chemnitz
14:00-15:00
Abschlussrunde

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe