direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Knowledge in Action - Neue Formen der Kommunikation in der Wissensgesellschaft

//Call for Papers//

Tagungsplakat
Lupe

Mittwoch, 14. Oktober 2015

Neue Formen der Kommunikation in der Wissensgesellschaft


Workshop des DFG-Projekts „Bildkommunikation in der Wissenschaft am Beispiel der Computational Neuroscience“ (Fachgebiet Theorie moderner Gesellschaften) und des Graduiertenkollegs „Innovationsgesellschaft heute“ am 28. Und 29. Januar 2016 an der Technischen Universität Berlin. In diesem Workshop werden wir die Frage diskurtieren, welche neuen Formen der Kommunikation und Übersetzung von Wissen sich gegenwärtig in der Wissensgesellschaft herausbilden bzw. wie sich alte Formen wandeln? Die Bearbeitung dieser Frage erfordert Beiträge aus verschiedenen Teilgebieten der Soziologie und verwandter Disziplinen. Das Ziel des Workshops ist, die gesellschaftlichen Voraussetzungen und Konsequenzen der sogenannten Wissensgesellschaft und ihrer wachsenden Kommunikationserfordernisse auf der Grundlage empirischer Fallstudien und gegenstandsbezogener Theoriebildung zu diskutieren.

Das Programm (PDF, 942,3 KB)ist nun online.


Der Workshop ist öffentlich. Aufgrund des regen Interesses bitten wir um eine kurze formlose Anmeldung per Mail an Frau Heine () bis zum 22. Januar 2016, damit wir die Teilnehmerzahl abschätzen können.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe